Jachtwerf Heeg Bootshop Broschüre Vermietung Gebrauchtboote Winterlager

Allgemein

Jachtwerft Heeg präsentiert die neue Linie und das neue Erscheinungsbild der Splash. Die Splash, seit über 25 Jahren eine internationale Wettstreitklasse, erhält nicht nur ein neues Logo, sondern auch zwei Schwesterchen hinzu. In Zusammenarbeit mit Bootdesigner Koos de Ridder wurde es möglich, dass nun auf derselben Splash drei verschiedene Segel verwendet werden können, nämlich GREEN, BLUE und RED.

ERNEUERTE SPLASH!

Splashboats
Neue Linie und Logo für die Splash!

 

Die Splash wurde speziell für junge Segler im Alter zwischen 13 und 19 Jahren entwickelt. Die Splash ist nicht nur schnell, sondern auch leicht zu handhaben und seit über 25 Jahren ein bewährtes Konzept. Daneben ist dieses moderne Wettstreit- und Freizeitboot präzise auf die Körper von jungen Menschen abgestimmt. Die Splash segelt nicht nur spektakulär weil sie bereits bei drei Beaufort gleitet, sondern bietet auch exzellente Trimmmöglichkeiten. Die neue SPLASH RED mit dem neuen und großen Fathead Laminat-Segel ist das auffallendste Modell. Die RED wird die Flash-Klasse ersetzen. Das Splash Programm wird mit der SPLASH GREEN ergänzt. Sie hat ein kleineres Segel und eignet sich speziell für jüngere Nutzer und für Trainingszwecke.

Die internationale ISAF Jugendklasse erhält den Namen SPLASH BLUE und ein neues Klassenzeichen, das Segel jedoch verändert nicht. Weitere Informationen über Wettstreitsegeln finden Sie auf der Website der Splash Klasse Organisation (SKON) www.splashclass.org

STUDIO VET 2021